Posts tagged Sabine Lisicki

Maui Jim: Markenphilosophie made in Hawaii – Interview mit Marco Tutay

Marco Tutay lernte ich zum ersten Mal während dem 2012er Porsche Tennis Grand Prix kennen. Dort erzählte er mir leidenschaftlich von der besonderen Markenphilosophie von Maui Jim. Eine Lifestyle-Marke, die sich nach und nach auch in Deutschland einen Namen macht. Nicht zuletzt mit interessanten Markenbotschaftern wie Sabine Lisicki. Da es sich bei den Maui Jim Produkten nicht nur um hochwertige Sonnenbrillen hält, sondern die ganze Geschichte darum für mich sehr interessant war, habe ich mich passend zum Sommer wieder bei Marco gemeldet und ein Interview geführt.

Bereits letztes Jahr habe ich von Maui Jim Sonnenbrillen zur Verfügung gestellt bekommen, um mich von dem Produkt zu überzeugen. Ich trage diese heute noch sehr gerne. Der Grund für dieses Interview war aber, wie oben beschrieben, ein anderer. Marcos Leidenschaft und die Marke an sich haben mich direkt beeindruckt. Die Sonnenbrille kann ich euch aber ohne Bedenken empfehlen, falls ihr auf der Suche seid. Continue reading

Brand-Check: Sabine Lisicki

Wenn Sabine Lisicki den heiligen Rasen von Wimbledon betritt, nimmt sie das Publikum sogleich zur Kenntnis. Egal ob auf dem Centre Court oder auf Court 18 – eine Veränderung in der Stimmung ist sogleich festzustellen. Neben den absoluten Top-Spielern (und da auch nicht bei allen) und den Landsleuten haben die Tennis-Fans im All England Lawn Tennis Club eine kleine Auswahl an Lieblingen. Lisicki gehört dazu. Wie auch bei anderen Turnieren auf der Tour scheint sie mit ihrer natürlichen, aufgeschlossenen Art die Sympathien der Zuschauer magisch anzuziehen. Immer mit einem Lächeln auf den Lippen.

Das verliert sie auch 2012 nicht, obwohl sie nach einer Verletzung in Charleston vier Erstrundenniederlagen vor Wimbledon zu verarbeiten hatte. Nach einem kurzen Trainingslager in der vertrauten Bollettieri Tennis Academy in Florida hat sie ihre Lockerheit rechtzeitig wieder gefunden. Über vermeintliche dumme Fehler kann sie auch in kritischen Momenten lachen. Der heilige Rasen scheint die Heilung zu beschleunigen, bis sie nach einem umkämpften Viertelfinale gegen Landsfrau Angelique Kerber schließlich die Koffer packen muss. Continue reading