Posts tagged Social Branding

Das Social Branding der NBA – Interview mit André Voigt

Dieses Jahr war es endlich soweit. Deutschland’s Basketball-Star Dirk Nowitzki kehrte nach seinem ersten Gewinn der NBA Championships als MVP der Finals nach Deutschland zurück, um mit seinen Fans zu feiern und anschließend sich etwas entkräftet zur Basketball-EM zu schleppen. Obwohl Basketball hierzulande immer noch im Schatten von Fussball, Handball oder der Formel 1 steht, hat der Erfolg von Nowitzki für Aufsehen gesorgt. Auch die NBA engagiert sich seit einiger Zeit in Deutschland. Während der Play Offs habe ich vor allem die Facebook-Aktivitäten näher beobachtet und mich dann entschlossen das folgende Interview mit André „Dre“ Voigt zu führen.

Andrè "Dré" Voigt Interview - Social Branding der NBAAndré ist nicht nur freier Redakteur bei NBA.de und kümmert sich dort um das Facebook-Angebot. Er ist den deutschen Basketball-Fans auch bestens bekannt als Gründer und Chefredakteur des Basketball-Magazins FIVE und Co-Autor des Buches „Planet Basketball„, welches er zusammen mit Jan Hieronimi verfasste und auch schon Dirk Nowitzki zum Lesen vorsetzte. Zusammen mit Jan kommentiert André auch immer die aktuellsten Geschehnisse der NBA im gemeinsamen Podcast. Ihr seht also der Mann ist viel beschäftigt, war er doch auch noch extra zu den NBA Finals in die USA gereist. Hat sich doch gelohnt. Jetzt aber zum Interview.
Continue reading

Leon Taylor im Interview – Social Branding für Musiker

Das erste Mal habe ich Leon Taylor im Musikvideo „Gleichgewicht“ vom Braunschweiger Rapper F.R. gesehen und war von seiner Stimme gleich sehr angetan. Das ist mittlerweile fast 3 Jahre her. Bis der Frankfurter Sänger letztes Jahr bei Stefan Raab’s „Unser Star für Oslo“ teilnahm, war es noch ein wenig ruhig um Leon Taylor. Doch seitdem geht es bei Leon so richtig los. Zuletzt spielte er u.a. auf der Frankfurter Fanmeile zur Eröffnung der Frauenfussball-WM 2011 seine WM-Hymne „Es werden Tage aus Gold“. Auch sein Debütalbum ist momentan in Arbeit.

Was mir aber auch vor einigen Monaten auffiel, war nicht nur die natürliche und angenehme Art und Weise mit der sich Leon Taylor durch das Social Web bewegt. Es ist auch das Interesse, welches Leon im Umgang mit Social Media zeigt. Er liest und teilt daher auch regelmäßig interessante Fachartikel zu diesem Thema in seinem Twitterstream. Alles Gründe, warum ich mit Leon unbedingt ein Interview führen wollte und dieser mir auch prompt – angetan von dieser Idee – eine Zusage erteilte. Offen und durchaus kritisch erzählt Leon Taylor von seinen Erfahrungen, Vorstellungen und Prinzipien im Umgang mit Social Media und Fans. Continue reading